Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Am 10. Spieltag der Verbandsliga hat es Spitzenreiter Sereetzer SV zum ersten Mal erwischt. Der Tabellenführer verlor zuhause gegen Hagen Ahrensburg 1:4. Der SC Rapid brachte einen Vorsprung durch, gewann in Leezen mit 3:2. Weitere Ergebnisse: Phönix II – Möhnsen 9:1, Pönitz – Hamberge 5:1.