HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck
Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – In einer turbulenten Partie gewinnt der Oldenburger SV mit 4:3 gegen SV Todesfelde und stoppt damit die Erfolgsserie der Gäste. Der einzige Auswärtserfolg in der Oberliga Schleswig-Holstein gelang Preußen Reinfeld mit dem 3:1 beim PSV Neumünster. 1. FC Phönix – Inter Türkspor Kiel 5:0, VfB Lübeck II – Risum-Lindholm 3:2, TSB Flensburg – Eutin 08 3:2. Die Spiele Husum – Weiche Flensburg II und Kropp – Eckernförde wurden abgesetzt.