sr
Anzeige
Barmenia Roland Kahl

Lübeck – Im Viertelfinale des Lübecker Kreispokals steht am Dienstag eine Partie auf dem Programm. Der SV Viktoria 08 empfängt ab 19.30 Uhr der Falkenwiese den Landesligisten Lübecker SC (Foto zeigt Alexander Sommer). Einen Tag später ist auch im Kreis Segeberg betrieb. Im Halbfinale ist der SV Todesfelde (Oberliga-2.) auf der Sportanlage in der Jahnstraße beim SV Henstedt-Ulzburg (Anpfiff 19.30) aktiv.