Sereetz – Fleißig war Norbert Laszig schon in den letzten Wochen gewesen. Dort hatte der SSV-Coach nach dem feststehenden Abstieg schnell Nägel mit Köpfen gemacht und die Weichen für die nächste Spielzeit in der Kreisliga Ostholstein gestellt. Am Ende seiner Planung war der Trainer aber augenscheinlich noch nicht. Denn mit Cesur Kaya, er ist der Cousin von Deniz Karakus, wurde heute erneut ein Neuzugang vorgestellt – der inzwischen Zehnte an die Berliner Strasse! „Cesur kenne ich schon von klein an. Als ich noch Jugendobmann beim SC Buntekuh  gewesen bin, durchlief er von der F-Jugend bis hin zur B Jugend alle Mannschaften“, erklärte Laszig gegenüber HL-Sports. Neben der Tatsache, dass der Sereetzter Kader nun bereits auf 24 Spieler angeschwollen ist, soll der Neuzugang der zuletzt in der A-Jugend des TSV Siems (SH-Liga) aktiv war, vor allem versuchen die Lücke zu schließen, die nach dem feststehenden Wechsel von Deniz Karakus zum Heider SV (SH-Liga) im Offensivbereich hinterlassen wurde.

SSV-Testspiele im Überblick (Stand 16.6):

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Trainingsauftakt: 01.07.2014,  
13.07: RW Moisling II gegen SSV  (15 Uhr)
16.07: SSV gegen Eichholzer SV (19.30 Uhr)
20.07: SSV gegen den VfL Bad Schwartau (15 Uhr)
23.07: SV Hamberge gegen den SSV  (19.30 Uhr)
27.07: SSV gegen die U19 vom Oldenburger SV (15 Uhr)
03.08: SSV gegen den SC Rapid (15 Uhr)

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.