Anzeige

Lübeck – Am vierten Spieltag der Kreisklasse A geht es am Sonntag mit einem Spiel für Frühaufsteher los. Bereits um 11.30 Uhr trifft in Stockelsdorf der aktuelle Liga-Primus ATSV Stockelsdorf II auf die Mannschaft vom SV Viktoria 08. Mit dieser Partie wird der Spieltag eröffnet. Eine halbe Stunde später versucht die neuformierte Mannschaft vom TuS Lübeck II im dritten Spiel die ersten Punkte unter der Regie von Thomas Lange einzufahren. Zu Gast im Marlistadion ist die dritte Mannschaft des FC Dornbreite. Der Rote Stern Lübeck empfängt nach seinem ersten Sieg am vergangen Wochenende, um 14 Uhr die Verbandsliga-Reserve von Eintracht Groß Grönau II und hofft den Aufwind des Sieges mit in dieses Spiel zu nehmen. Zur selben Uhrzeit kommt es in Dänischburg zum TSV-Trave-Derby zwischen dem TSV Dänischburg und der noch punktlosen zweiten Mannschaft des TSV Schlutup. Abgeschlossen wird der Spieltag ab 15 Uhr mit der Partie Kronsforder SV gegen SV Eintracht 04 Lübeck, während die Kronsforder versuchen werden sich ein wenig Abstand nach unten zu verschaffen. werden die Gäste hoffen auch nach der Partie im Spitzen-Trio mit zu mischen.

Alle Spiele Sonntag, 07.09.14:

ATSV Stockelsdorf IISV Viktoria 0811.30
TuS Lübeck 93 IIFC Dornbreite III12.00
VfL Bad Schwartau IIFortuna St. Jürgen II12.45
Türkischer SV IITSV Travemünde II13.30
TSV DänischburgTSV Schlutup II14.00
Roter Stern LübeckEintracht Groß Grönau II14.00
Kronsforder SVSV Eintracht Lübeck15.00