Lübeck – Die Personaldecke beim abstiegsbedrohten A-Klassisten Viktoria 08 wird langsam wieder etwas dicker. Trainer Marco Cloppat (Foto), der nach und nach seine Vorstellungen von Fußball an der Falkenwiese durchsetzt, begeistert damit auch wieder andere Spieler. Nachdem Rückkehrer Timo Schättler zur Winterpause bereits seine Zusage für die Rückrunde gab, darf sich der Club über weitere Neuzugänge freuen.

„Nach dem Super-Transfer des Goalgetters Timo Schättler konnten wir vier weitere Zugänge verbuchen. Zum einen kommt mit Matthias Gewohn ein neuer Torwart von DJK Lübeck zu uns. Mit Torben Johansen konnten wir ein junges Talent vom TSV Kücknitz für uns gewinnen. Aus Niedersachsen bekommen wir offensive Verstärkung mit Joschka Blum. Des Weiteren konnten wir einen bei Viktoria ausgebildeten jungen Spieler zurück gewinnen. Leonhard Calm wechselt vom Lübecker SC. Aber es laufen weiterhin Gespräche für weitere Spieler und auch im Verantwortlichen-Bereich“, sagte Abteilungsleiter Dennis Ehmke am Dienstag gegenüber HL-SPORTS und fügte hinzu: „Wir sind voller Optimismus für die kommende Rückrunde und werden mit breiter Brust auf den Platz zurückkehren. Mit unserer Mannschaft haben einige Vereine und Verantwortliche viel zu früh abgeschlossen.“

Anzeige
FB Datentechnik