Reinfeld – Jubel, Trubel, Heiterkeit am Bischofsteicher Weg. Preußen Reinfeld ist vorzeitig Meister und steigt in die Verbandsliga Süd-Ost auf (HL-SPORTS berichtete). Noch am Abend wure der 3:0-Erfolg über den TSV Berkenthin gefeiert. Alle Dämme brachen und die rund 300 Fans, die die Begegnung sahen, waren ebenfalls in Feierlaune.
Auf Berkenthiner Seite ist der Wunsch, der Spielverderber zu sein, nicht aufgegangen. Der TSV steht nur noch aufgrund der mehr erzielten Tore differenz- und punktgleich mit dem Krummesser SV vor einer harten Restsaison.
Der KSV hat es nicht verstanden seine Möglichkeiten gegen Gudow zu nutzen. 0:2 hieß es am Ende und nun hofft man auf Besserung, sonst streicht man die Segel.
Ebenfalls in die Reihe der Verlierer vom Wochenende musste sich auch Grün-Weiß Siebenbäumen einreihen. Beim VfL Oldesloe gab es eine klare 0:4-Pleite.
Ganz glücklich ist man dafür beim SV Hamberge, denn der erhoffte Sieg gegen Schlusslicht Wentorf wurde eingefahren. Das Beeck-Team hat nun drei Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Statistiken und Statements zum Spieltag.

VfL Oldesloe – Grün-Weiß Siebenbäumen II 4:0 (1:0)
Tore: 1:0 Teichmann (35.), 2:0 Espe (59.), 3:0 Burmeister (71.), 4:0 Schoenfeldt (87.) – RK: Pahlke (45. GWS), Vogelsang (90. VfL)

Marco Kalcher (GWS II): „“

Krummesser SV – TSV Gudow 0:2 (0:1)
Tore: 0:1 (33.), 0:2 (91. EM)

Jan Sternberg (KSV): „Bitterer Tag für uns, gut gespielt, Chancen für zwei Spiele aber allein Giesen und Haufe je zweimal, Stoltz, Schlichting und Schröter vergaben mutterseelenallein vor dem Tor. Spielerisch war das alles ok, aber der Abschluss kann nur mit kläglich beschrieben werden. Gudow kann sich gleich doppelt bei uns bedanken, dass 0:1 in der 33. war ein Geschenk. Gewinnen wir nicht in Berkenthin, gehen wir runter. Mal schauen, ob wir den letzten Funken Hoffnung bewahren können. Stand heute sieht es zappenduster aus.“

Preußen Reinfeld – TSV Berkenthin 3:0 (1:0)
Tore:1:0 Lie (30.), 2:0 Köpke (61.), 3:0 Radde (76.)

Christopher Naatz (Preußen): „Wir sind unheimlich stolz auf unsere Mannschaft. Es ist gigantisch, wie früh wir uns für mit dem Aufstieg und der Meisterschaft belohnen konnten. Heute werden alle Dämme geöffnet, die Jungs sollen feiern und dieses Erfolgserlebnis genießen. Ab Dienstag gucken wir auf das Spiel gegen Eichede III am kommenden Freitag und das Highlight Pokalfinale am 1. Mai gegen Eichede I ist natürlich für unsere Jungs auch nochmal etwas ganz Besonderes.“

Florian Woite (Berkenthin): „Ja was soll ich sagen wir haben 0:3 verloren, aber wir haben eine Top-Leistung abgegeben. 0:1 zur Pause, das war gut und dann haben wir noch eine ganze Zeit gegengehalten. Aber wegen ein paar kleinen Fehlern konnten wir das Ergebnis nicht halten. Trotz der Niederlage war das eine gute Leistung der Mannschaft und darauf bin ich sehr stolz. Man darf nicht vergessen, dass wir zu Hause das Hinspiel 0:9 verloren haben.“

SG Wentorf-S./Schönberg – SV Hamberge 0:2 (0:1)
Tore: 0:1 Rose (44. EM), 0:2 Dalinger (86.)
 
Matthias Beeck (SVH): „Das war das erwartet schwere Spiel, welches wir aber verdient gewonnen haben. Die Minuten bis zum erlösenden 2:0 waren erneut nichts für schwache Nerven. Ich wunder mich selber, dass ich noch keine grauen Haare habe. Wir werden jetzt die Blessuren dieser teilweise hart geführten Partie behandeln und gucken, dass wir nächste Woche wieder eine schlagkräftige Truppe ins Rennen schicken können. Die drei Siege am Stück waren super wichtig, werden aber längst noch nicht reichen. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an meinen alten Club Preußen Reinfeld zur hochverdienten Meisterschaft.“

Ergebnisse Kreisliga Stormarn/Lauenburg: 
   
VfL OldesloeGW Siebenbäumen II4:0
SSC Hagen Ahrensburg IITSV Bargteheide0:0
Krummesser SVTSV Gudow0:2
SV Preußen 09 ReinfeldTSV Berkenthin3:0
Ratzeburger SVMöllner SV1:0
SV Bor. MöhnsenSG Großensee/Brunsbek3:0
SG Wentorf-S./Schönberg ISV Hamberge0:2
Bargfelder SVSC Elmenhorst0:1
WSV TangstedtSV Eichede III1:2

Tabelle Kreisliga Stormarn/Lauenburg:    
        
Pl. MannschaftSp.Diff.Pkt.
1.SV Preußen 09 Reinfeld28252111377
2.VfL Oldesloe2818463458
3.WSV Tangstedt2819365857
4.Bargfelder SV2818191855
5.SV Eichede III2814771049
6.SC Elmenhorst2714672148
7.SV Bor. Möhnsen28142121044
8.TSV Bargteheide28133121042
9.Ratzeburger SV27125101441
10.Möllner SV2810414-2834
11.GW Siebenbäumen II2810315-1433
12.SSC Hagen Ahrensburg II289613-1633
13.SV Hamberge2810414-1428
14.TSV Berkenthin287417-4125
15.Krummesser SV288119-4125
16.SG Großensee/Brunsbek286517-2823
17.TSV Gudow286319-3721
18.SG Wentorf-S./Schönberg265120-6916