Schönberg  – FC-Mittelfeldspieler Sascha Woelki (Foto) hat sich am vergangenen Wochenende im Punktspiel beim FSV Malchin einen Mittelfußbruch zugezogen und fällt für die restliche Saison aus. Woelki bestritt in der aktuellen Spielzeit für den nordwestmecklenburgischen Verbandsligazweiten und Aufsteiger in die Oberliga Nordost neun Spiele. Dabei schoss er ein Tor.

Für die Schönberger stehen noch drei Spiele auf dem Programm. Am kommenden Sonntag empfangen die Maurine-Kicker den VFC Anklam, danach geht es zum Tabellenführer Sievershäger SV und am letzten Spieltag kommt der FSV Bentwisch. Die Schönberger stehen bereits als Aufsteiger in die nächsthöhere Klasse fest, da der MSV Pampow den FC nicht mehr einholen kann und Sievershagen und Bentwisch verzichten (HL-Sports berichtete).

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.