Lübeck – Das DFB-Mobil war beim VfL in Vorwerk. Die insgesamt 29 Kinder im Alter von 6-10 Jahren freuten sich auf einige interessante, altersgerechte Trainingseinheiten und waren von der ersten bis zur letzten Minute begeistert dabei.
Gleich hier ein dickes Dankeschön an Lothar Rath, ehemals Zweitligaspieler bei Holstein Kiel, der den Nachmittag und frühen Abend mit Praxis für die F- und G-Jugend-Spieler und die Theorie für Trainer und Betreuer leitete.

Am Anfang stand das spielerische Aufwärmen in verschiedenen Varianten, wie beispielsweise das Enten jagen. Hier musste dem Vordermann/-mädchen ein Teil abgejagt werden, das hinten aus der Sportkleidung hing. Mit Übungen wie Ballführung in wechselnden Feldern wurde begonnen, wo nicht nur der Fuß sondern auch der Kopf genutzt werden musste.
Anschließend wurden weitere Übungen mit dem Ball durchgeführt, wie den Ball durch einen Slalom zu führen um ihn dann kontrolliert in das Tor zu schießen. Zuletzt wurden die Jungs und Mädchen dann in Teams eingeteilt und es wurde auf drei Feldern Fußball gespielt.

Nach gut 90 Minuten war dann Feierabend für die Kids, die sich ausgepowert aber auch zufrieden dann noch über kleine Geschenke freuen durften.
Für die erwachsenen Teilnehmer ging der Abend dann mit dem theoretisches Teil weiter, in dem u. a. verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt wurden, was man alles mit Kindern in jungen Jahren so trainieren kann.
Es war ein sehr interessanter und schöner Tag für die Jungs und Mädels sowie Trainer und Betreuer. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Elternteile, die interessante Einblicke über Fußballtraining für junge Spieler erhielten.

Vorschau in eigener Sache:
Am 25. Mai veranstaltet der VfL Vorwerk einen Flohmarkt auf seinem Vereinsgelände.
Für interessierte Schnäppchenjäger ist alles dabei und das Vereinsheim ist ebenfalls geöffnet. Wer gerne selbst einen Flohmarktstand betreiben möchte, kann sich bei Rebecca Wyska unter der Telefonnummer 0179 / 1697104 oder bei Sascha Wyska unter der Telefonnummer 0176 / 87961154 melden. Die Standmiete (3×2 Meter) beträgt 5€ und kommt der Jugend des VfL Vorwerk zu Gute. Kinder, die auf Decken einen Stand machen möchten, können dies ohne Gebühr tun.