Rostock – Der Vertrag mit Cheftrainer Karsten Baumann (Foto) ist verlängert, mit Marcel Gottschling wurde der erste neue Spieler vom FC Hansa Rostock verpflichtet (HL-SPORTS berichtete) – jetzt ranken die Spekulationen um weitere Verstärkungen. Tobias Jänicke zum Beispiel wird mit der Kogge in Verbindung gebracht.

So soll der 26-Jährige, der für Hansa zwischen 2003 und 2012 99 Spiele bestritt, vor einer Rückkehr nach Rostock stehen. Die BILD-Zeitung, die von Gesprächen des gebürtigen Neubrandenburgers und dem FC Hansa berichtete, zitiert den Sportlichen Leiter der Rostocker, Uwe Klein, so: „Tobias ist ein guter Spieler – wie viele andere auch. Aber wir müssen uns an gewisse Rahmenbedingungen halten”.

- Anzeige -

Seinen auslaufenden Vertrag beim SV Wehen Wiesbaden hat Tobias Jänicke jedenfalls nicht verlängert…

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Wie andere Medien berichten, sollen die Verträge mit Torwart Marcel Schuhen, Ersatz-Torwart Johannes Brinkies und Marco Kofler verlängert werden. Von Vereinsseite gibt es dazu noch keine Erklärungen.