Was muss der Hamburger SV doch für ein Saustall sein! Wer gestern im Netz nach Schlagzeilen stöberte, fand diese: „Ausmisten beim HSV“ (bei Facebook von shz.de). Oder „Der Hamburger SV mistet aus“ – beobachtet einige hundert Kilometer entfernt von den „Potsdamer Neuesten Nachrichten“. Zurückgeblättert wusste es die „Recklinghäuser Zeitung“ schon am 29. März 2015: „HSV mistet aus – Aufsichtsrat schlägt Alarm.“ Ja – und jetzt schlagen wir einmal Alarm, liebe Kolleginnen und Kollegen. „Ausmisten“ mag ja ein gebräuchlicher Begriff des Agrarökonoms sein, aber doch bitte nicht, wenn es um Spielerwechsel in Sportvereinen geht! Man stelle sich vor, im Zuge des Stellenabbaus in Redaktionen wird vom „Ausmisten in der XYZ-Redaktion“ berichtet. – Gefällt?

Schauen wir auf das Transfer-Geschehen beim Fußball hoch im Norden. Weiterhin nur Spekulationen beim Hamburger SV – kein Vertragsabschluss. Im Gespräch zahlreiche Kandidaten, noch ein paar Tage Geduld. Auch bei den Kiezkickern in der 2. Liga und den beiden Drittligisten FC Hansa Rostock und Holstein Kiel wurde gestern nichts bekannt, lassen wir uns in dieser Woche doch mal überraschen.

HSV: Saisonverlängerung für die Nationalspieler

Für die Nationalspieler des Hamburger SV ist noch kein Saisonschluss, wie HL-SPORTS berichtete, sind sie unter der Woche international im Einsatz. So auch Matti Steinmann – fernab mit der deutschen U20-Nationalmannschaft bei der WM in Neuseeland. Gegen Honduras feierte das Team von DFB-Trainer Frank Wormuth am vergangenen Sonntag einen 5:1-Sieg, steht damit im Achtelfinale am Donnerstag gegen Afrika-Meister Nigeria. Und wer sehen will, ob Matti Steinmann dabei ist (so wie in den beiden ersten Spielen beim 8:1 gegen die Fidschi-Inseln und 3:0 gegen Usbekistan), der schaltet ab 9.30 Uhr in die Live-Übertragung bei Eurosport.

Hansa Rostock: „Paule“ Beinlich und Lewis Holtby in einem Team…

Was haben HSV-Spieler Lewis Holtby (Foto) und Stefan „Paule“ Beinlich, Legende des FC Hansa Rostock, gemeinsam? Nun, sie stehen mit Bundesliga-Torschützenkönig Alexander Meier (Eintracht Frankfurt) und Klaas-Jan Huntelaar (Schalke 04) in einem Team! Wie denn? Was denn? Gemeinsam sind sie an der Kampagne „Mutspende 2015“ des DRK beteiligt, werben für die Blutspende und wie man damit zum Mutspender wird. Alle Informationen zur "Mutspende 2015" unter www.mutspende.de.  Auf dieser Seite stehen die anstehenden Blutspende-Termine in Ihrer Nähe.

Schon in neun Tagen ist es soweit – Trainingsauftakt am 18. Juni beim FC Hansa Rostock! Es geht in die fünfwöchige Vorbereitungsphase auf die neue Drittliga-Saison, deren erster Spieltag für das letzte Juli-Wochenende (24. bis 26.7.) terminiert ist.

Torwart Marcel Schuhen (22), der in der Winterpause vom 1. FC Köln II an die Ostseeküste wechselte, dürfte auf jeden Fall dabei sein. Seine Vertragsverlängerung beim FC Hansa soll nur noch eine Formsache sein. Weitere Spielerverpflichtungen stehen bei der Kogge vor dem Abschluss.

Holstein Kiel: Urlaub bis zum 24. Juni

Und was erfahren wir von der Kieler Förde? URLAUB! Trainingsbeginn am 24. Juni!