Im Hinspiel gab es Grund zum Jubel beim HSC Hannover. Foto: sr
Anzeige

Lübeck – Das Wetter spielt mit, der Boden ist tief an der Lohmühle. Aber auch bespielbar! Auf Nachfrage von HL-SPORTS bestätigte das Florian Möller (Vorstand): „Es kann eindeutig gespielt werden.“

Vorsprung vergrößern

Somit besitzt der VfB nun die Chance sich mit einem Sieg gegen den HSC Hannover (Anpfiff 14 Uhr) auf vier Punkte vom VfL Wolfsburg II abzusetzen. Die Jung-Wölfe sind nämlich nur Zuschauer, da das Spiel bei Hannover 96 II abgesagt wurde.

Viele Zuschauer erhofft..

Beim Traditionsverein hofft man auch auf eine große Resonanz. 1400 Fans begleiteten zuletzt ihr Team nach Wolfsburg. Da sollte es heute bei trockenem Wetter und ein bisschen Sonnenschein auch möglich sein, die 3000er-Marke zu knacken. Also Lübeck: Auf geht es!

Anzeige