VfB Lübeck, Fans

Lübeck – Matchday! Für den VfB Lübeck ist das Halbfinale im SHFV-Lotto-Pokal am heutigen Abend (19.30 Uhr) aktuell vielleicht sogar das wichtigste Spiel überhaupt. Der Heider SV gastiert an der Lohmühle, bei einem Erfolg zieht der VfB Lübeck ins Endspiel ein, trifft dort auf Oberligist TSB Flensburg.

Die Chance…

Der VfB Lübeck fühlt sich gut vorbereitet, habe gut trainiert unter der Woche. Auch an den Erfolg im Hinspiel in Heide (2:0) erinnert man sich gerne, das Pokalspiel heute Abend sei aber laut Coach Lukas Pfeiffer ein anderes. „Heide hat zuletzt beim FC St. Pauli II 1:1 gespielt, und das nicht unverdient. Wir sind also gewarnt, wollen aber natürlich das Spiel gewinnen.“

- Anzeige -
Julius Schmid, Torwart VfB Lübeck. Foto: sr

Schmid in der Kiste…

Im Tor steht am Abend Julius Schmid, der ansonsten im Ligaalltag in der Regionalliga Eric Gründemann den Vorzug lassen muss, nun aber den Vorzug erhält. „Julius hat sich gut präsentiert, bekommt nun seine Chance“, sagt Pfeiffer. Für Schmid ist es das Pflichtspieldebüt auf der heimischen Lohmühle. „Und darauf freue ich mich unglaublich. Das habe ich herbei gesehnt, wenn es richtig zur Sache dabei zu sein“, so der Schlussmann, der zuletzt u.a bei der U20 von Finnland Praxis sammelte und Selbstvertrauen tankte.   

Ohne Sextett…

Neben den vier Langzeitverletzten (Mattis Daube, Jamie Shalom, Alexander Schmitt, Gregory Kuisch) muss Trainer Lukas Pfeiffer gegen Heide auch auf Angreifer Kaniwar Uzun (Rücken) und Außenverteidiger Jan Lippegaus (Knie) verzichten.

Der VfB veröffentliche folgende Rahmendaten:

Anstoß: Mittwoch, 19.30 Uhr, Stadion an der Lohmühle.

Stadionöffnung: Die Stadiontore öffnen ebenso wie die Kassen vor den Stehplatzbereichen und der Alten Holze um 18.30 Uhr. Bereits um 18 Uhr öffnet der Kassenbereich in der Container-Anlage vor der Sparkassen-Tribüne, wo Tickets für alle Bereiche erworben werden können. Um 18 Uhr öffnet neben den Kassen auch der Fanshop.

Tickets: Dauerkarten sind – wie bei Pokalspielen üblich – nicht gültig. Es sind genügend Karten in allen Preiskategorien verfügbar. Noch bis kurz vor dem Anpfiff können Tickets für das Spiel auch über den Online-Ticketshop und die Vorverkaufsstellen gebucht werden. Die Geschäftsstelle ist zwischen 8 und 16 Uhr ebenfalls geöffnet.

Schiedsrichter: Als Unparteiische ist Mirka Derlin (TSV Dahme) angesetzt, ihre Assistenten werden Steffen Schulze und Jan Mika Kröhnert sein. Unter der Leitung der Frauen-Bundesliga-Schiedsrichterin Derlin hat der VfB bislang nur zwei Pflichtspiele absolviert: 2014 gab es in der Schleswig-Holstein-Liga einen 4:0-Heimsieg gegen den SV Todesfelde, 2019 wurde im SHFV-Pokal-Achtelfinale der TSV Bordesholm mit 6:0 besiegt.

Balljungs: Eine Mischung unserer A- und B-Jugend-Mannschaften wird diese Aufgabe im Pokalspiel gegen den Heider SV übernehmen.

Statistik und Bilanz: Insgesamt trafen der VfB und der Heider SV bislang in 60 Pflichtspielen aufeinander. Dabei spricht die Bilanz insgesamt deutlich für den VfB: 33 Lübecker Siegen stehen 15 Unentschieden und 12 Erfolge der Dithmarscher gegenüber. Das Torverhältnis lautet 123:60 für die Grün-Weißen. Die ersten Duelle fanden in der Saison 1950/51 statt (1:5, 3:2). Von diesen 60 Spielen waren 53 Punktspiele, sieben Vergleiche gab es im Pokal. Von denen gewann der VfB vier, die Heider drei – im ersten Duell 1973 war zum einzigen Mal eine Verlängerung nötig (2:1 für Heide). Im Pokal trafen sich beide Teams zuletzt in der Saison 2013/14, die Partie endete 4:0 für den VfB. Das letzte Duell auf der Lohmühle war jedoch vor Beginn der vergangenen Saison ein Freundschaftsspiel (5:1).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Regionalliga-Hinspiel: Am 29. September gewann der VfB das Hinspiel beim Heider SV an der Meldorfer Straße mit 2:0. Die Treffer vor 948 Zuschauern erzielten Mateusz Ciapa und Jan Lippegaus für den VfB. Das Rückspiel in der Liga ist für den 10. Dezember auf der Lohmühle angesetzt.

Fanshop & Service

Lohmühlen ECHO: Statt einer klassischen Stadionzeitung gibt es zum Pokalspiel ein kostenloses Faltblatt mit den wichtigsten Infos, einigen Texten und einem kleinen Bonus für alle Gäste im Stadion.

Fanshop: Ab 18 Uhr öffnet der Haupt-Fanshop in der Container-Anlage seine Türen. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Ab 18.30 Uhr sind dann auch in der Pappelkurve und in der Fanmeile vor der Sparkassen-Tribüne die Fanartikel-Stände geöffnet.

Fanartikel des Tages: Zum Pokalspiel gegen Heide bieten wir den VfB-Adventskalender an: Den mit Niederegger-Marzipan gefüllten Adventskalender gibt es an diesem Tag im Stadion für nur 20 Euro.

Verkehrssituation

Anreise: Die Anfahrt zum Stadion ist auf allen üblichen Wegen möglich. Es gibt aktuell keine Verkehrsbehinderungen an der Autobahnabfahrt Zentrum und in der Straße Bei der Lohmühle. Angesichts des größeren Zuschaueraufkommens wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen.

Parkplätze: Der Parkplatz an der Schule ist für VIP-Gäste, Medien und Offizielle reserviert. Aufgrund der Hygienerichtlinien sind einzelnen Stadionbereichen die Parkplätze zugewiesen. Besucher der Alten Holze (C1 – C 5) parken an der Hansehalle, Besucher der Blöcke G4 bis G6 nutzen den P+R-Parkplatz und laufen über die Straße An der Hansehalle zum Haupteingang vor der Sparkassen-Tribüne. Besucher der Blöcke G1 bis G3 parken auf dem P+R-Parkplatz und erreichen über den Gäste-Eingang die Sparkassen-Tribüne.

Hygienerichtlinien

Corona-Regeln im Stadion: Im Stadion herrscht keine generelle Maskenpflicht mehr. Nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt sieht unser Hygienekonzept aber weiterhin das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung an den Einlasskontrollen und an den Kiosken vor. Auch auf den Toiletten muss weiterhin Maske getragen werden. Empfohlen wird die Maske immer dann, wenn der Abstand zu fremden Personen nicht eingehalten werden kann. Wir empfehlen zudem auch weiterhin eine Kontaktdatenerfassung via Luca-App. Für die Innenräume (VIP-Bereich) besteht Nachweispflicht nach der „3G“-Regel. Alle besonderen Regeln zusammengefasst sind hier zu finden: https://vfb-luebeck.de/corona-regeln-im-stadion/

Das Spiel außerhalb des Stadions

Liveticker: Unsere Website hat auch für das Heimspiel gegen den Heider SV den gewohnten Liveticker im Angebot. Einfach reinklicken unter https://liveticker.vfb-luebeck.de. Auch auf unseren Social-Media-Kanälen werden wir informieren.

TV-Übertragung: Auch das Pokalspiel gegen Heide ist über die installierte automatische Kamera bei sporttotal.tv zu sehen.

Bildquellen

  • Julius Schmid VfB Lübeck: sr
  • Lohmühle, Fans VfB Lübeck, Foto Raasch: Lobeca/Raasch
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.