Aus der Pause zurück: Neue Station ist Türkischer SV

Mohamed Aziz Baccouche spielt wieder Kreisliga

Mohamed Aziz Baccouche (Türkischer SV).

Lübeck – Der Türkische SV hat einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison. Mohamed Aziz Baccouche kehrt aus einer Pause zurück und wird künftig beim Kreisligisten auflaufen.

„Ich möchte in erster Linie gerne wieder Fußball spielen“

„Nach zirka zwei Jahren ohne Teilnahme am Lübecker Fußball habe ich mich für den Türkischen SV entschieden, da ich in erster Linie gerne wieder Fußball spielen möchte und auch die gewünschten Ziele mit dem Verein teile und erreichen möchte“, sagt der frühere Kicker vom FC Dornbreite II. Der 30-Jährige wird für den TüSV im Mittelfeld agieren.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.