Azadi mit Siegtor kurz vor Schluss – Pönitz verliert gegen Spitzenreiter

Lübeck – Die Verbandliga Süd-Ost am Sonnabend hatte das Top-Spiel zwischen SVG Pönitz und Ratzeburger SV zu bieten. Die Gäste siegten mit 3:1. SV Azadi gewann nach einem Tor in den Schlussminuten beim SV Hamberge 3:2 und der TSV Lensahn bleibt weiter sieglos, kassierte beim VfL Vorwerk eine 2:5-Niederlage. Bereits am Freitag: Eintracht Groß Grönau – TuS Hoisdorf 4:0. Sonntag: TSV Trittau – SG Sarau/Bosau, SC Rapid Lübeck – VfL Oldesloe. Mehr dazu am Sonntagvormittag bei HL-SPORTS.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -