Bad Oldesloe auch 2022 ohne Hallenturnier

Rudi-Herzog-Pokal fällt aus

Auch im Jahr 2022 wird es keinen Rudi-Herzog-Cup in der Stormarnhalle geben. Foto: NvH

Bad Oldesloe – Die Fußballabteilung des VfL Oldesloe muss sich der derzeitigen Corona-Lage beugen. Der traditionsreiche Rudi-Herzog-Pokal, wie auch das Qualifikationsturnier wird 2022 wieder nicht stattfinden. „In der derzeitigen Lage wäre es unverantwortlich den 37. Rudi-Herzog-Pokal durchzuführen. Die geforderten Auflagen lassen einen stimmungsvolles Turnier nicht zu und würden uns zudem an die Grenzen des Machbaren treiben. Unser Turnier am Anfang des Jahres lebt vom ersten Austausch unter den Zuschauern und Spielern. Wir hoffen 2023 dann endlich wieder unseren Budenzauber in der Stormarnhalle durchführen zu können“, so VfL-Pressewart Nico von Hausen.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Bildquellen

- Anzeige -
  • VfL Oldesloe: Foto: NvH
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.