Schuss, Chance, Danny Cornelius ( MTV Ahrensbök)
Anzeige
OH-Aktuell

Ahrensbök – In Ostholstein steht der MTV Ahrensbök nach einer langen Saison auf dem zweiten Platz in der Kreisliga Süd-Ost. Dennoch stellt das Team von Coach Shorty Bohnsack andere erste Plätze. Mit 67 Toren stellt man nicht nur die beste Offensive der Liga, auch nur 27 Gegentore lassen die Ahrensböker-Abwehr als beste Defensive darstehen. Hinzu kommt mit ganzen 31 Treffern in 19 Spielen der beste Torjäger, Danny Cornelius.

Wie der Coach seine Mannschaft sieht nach der Saison verrät er HL-SPORTS: „Wir sind zufrieden mit der Saison. Als Vizemeister stellen wir den besten Sturm und die beste Abwehr der Liga und werden zweiter. Klar der Platz ab der Sonne wäre schöner, aber man muss ehrlich sagen, der SV Azadi ist verdient Meister. Als Abgang haben wir Chris Dutschke zur SVG Pönitz, sowie Marios Chatziou zur SG Sarau Bosau. Als Neuzugang können wir Marcel Graf begrüßen der schon die letzten drei Spiele mitwirken durfte. Wir werden voraussichtlich am 28.06.2022 in die neue Saison starten.“

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments