Hier wurde Florian Riedel am Fuß erwischt am Freitag beim VfB Lübeck. Foto: sr

Lübeck – Irgendwie hatte sich das ja schon angedeutet, nun ist es raus: Dren Feka und Florian Riedel werden dem VfB Lübeck laut Informationen von HL-SPORTS wohl einige Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Neuzugang von Drochtersen/Assel ausgebremst

Bei Dren Feka stellte sich die Ende der Woche erlittene Verletzung am Oberschenkel als Muskelfaserriss heraus. Einige Tage wird er wohl tendenziell nicht im Training dabei sein können.

- Anzeige -
Der Zweikampf…Foto: sr

Flo am Sprunggelenk verletzt

Florian Riedel hat es ebenfalls getroffen: Der Rechtsverteidiger, der am Freitag in einem Zweikampf mit Patrick Hobsch am rechten Fuß verletzt wurde, wird auch zwangspausieren. Das jedenfalls ergab ein Arztbesuch, der hervor brachte, dass das Sprunggelenk/die Kapsel in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Bleibt nur anzufügen: Kopf hoch und gute Besserung!

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.