Blindflug für die Adler – Auf was für einen Gegner trifft Phönix Lübeck?

Teutonia 05 Ottensen zu Gast am "Buni"

Haris Hyseni (1. FC Phönix Lübeck) zieht ab Foto: Lobeca/Andreas Knothe

Lübeck – Die Heimspiel-Woche des 1. FC Phönix Lübeck wird am Mittwoch um 18.30 Uhr gegen FC Teutonia 05 Ottensen fortgesetzt. Am vergangenen Sonnabend starteten die Lübecker mit einem 3:1-Sieg gegen BW Lohne in die Rückrunde der Regionalliga. Nun geht es gegen den Tabellennachbarn Teutonia. Die Hamburger hatten kurz vor der Partie aber noch eine Überraschung parat und daher stellt sich die Frage: Auf was für einen Gegner trifft Phönix?

Ex-Profi nun an der Seitenlinie

Teutonia entließ am Dienstagmittag seinen Cheftrainer Dominik Glawogger. EX-Profi Immanuel Höhn übernimmt ab sofort das Ruder beim Tabellenfünften (HL-SPORTS berichtete). Dennoch können sich die Lübecker auf den Gegner einigermaßen einstellen. Ein neues System oder eine völlig neue Spielanlage wird nicht innerhalb eines Tages einstudiert. Und selbst wenn, ist es für Phönix-Coach Christiano Adigo kein Problem: „Wir schauen auf uns. Wer letztendlich auf der Bank beim Gegner sitzt, ist egal. Ich vertraue da unseren Qualitäten und habe die volle Überzeugung in meine Mannschaft.

Phönix passt sich an und will „gute Eindrücke bestätigen“

„Wir spielen zu Hause und wollen Gewinnen. Gegen Lohne war es am Anfang schwierig reinzukommen nach 90 Tagen Abstinenz. Ich habe aber auch gesagt, dass das Ende zählt und es ist egal, wann man die Tore macht. Je länger das Spiel dauerte, desto sicherer wurden die Jungs. Der Sieg war eine Bestätigung für unsere tagtägliche Arbeit. Wir müssen uns an die Gegebenheiten anpassen und der Platz spielt da keine Rolle. Es sind die gleichen Bedingungen für beide Mannschaften. Manchmal geht es auch darum, den Kampf anzunehmen. Die Jungs sind froh spielen zu können. Es geht darum, gute Eindrücke vom letzten Spiel zu bestätigen und schlechte Eindrücke zu korrigieren“, so Adigo weiter.

Anzeige
AOK

Die Spiele am Mittwoch (28.2.)

Phönix Lübeck – Teutonia 05 Ottensen 18.30 Uhr
Hamburger SV II – SV Meppen Ausfall
BW Lohne – SSV Jeddeloh 19.30 Uhr

Die Tabelle

1.Hannover 96 II2261 : 3348
2.Holstein Kiel II2247 : 3144
3.SV Meppen2147 : 3043
4.1 .FC Phönix Lübeck1748 : 1738
5.FC Teutonia 052142 : 2935
6.VfB Oldenburg2136 : 2934
7.SV Drochtersen/​Assel2229 : 2833
8.FC St. Pauli II2248 : 2832
9.BW Lohne2131 : 3230
10.TSV Havelse2032 : 3229
11.Hamburger SV II1826 : 3026
12.Eintracht Norderstedt1939 : 4123
13.SC Weiche Flensburg1926 : 3618
14.Bremer SV1923 : 4117
15.SSV Jeddeloh1819 : 3316
16.Eimsbütteler TV2025 : 4314
17.FC Kilia Kiel2225 : 5112
18.SC Spelle-Venhaus2019 : 599

Schafft Steffen Baumgart den Aufstieg mit dem HSV?

  • Schafft er (57%, 477 Votes)
  • Es wird schwer (20%, 169 Votes)
  • Schafft er nicht (17%, 143 Votes)
  • Ist mir egal (6%, 47 Votes)

Total Voters: 836

Wird geladen ... Wird geladen ...
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -