BSSV fünfmal im Test

Büchener starten Anfang Februar

Büchens Marvin Schantz (rechts) enteilt Sören Todt (GW Siebenbäumen). Foto: Eric Lekien

Büchen – Der Büchen-Siebeneichener SV startet am 1. Februar mit seiner Vorbereitung in die Restsaison der Landesliga Holstein. Dabei haben die Lauenburger fünf Testspiele abgemacht. Am 19. Februar geht es zum Verbandsligisten Hagen Ahrensburg. Beim Kreisliga-Zweiten TSV Trittau ist das Dreller-Team am 27. Februar gefordert. Im März stehen noch Testspiele gegen SG Sarau/Bosau (6.3.) und bei TuS Berne (12.3.) an. Dazu kommt noch die MdM-Begegnung in Bargteheide am 19. März. Eine Woche später kommt es dann gegen TSV Lägerdorf um die ersten Punkte im neuen Jahr.

Schafft der 1. FC Phönix Lübeck den Klassenerhalt in der Regionalliga?

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
  • Ja, Phönix schafft das (55%, 480 Votes)
  • Nein, Phönix steigt in die Oberliga ab (35%, 301 Votes)
  • Ich bin mir nicht sicher (10%, 91 Votes)

Total Voters: 872

Loading ... Loading ...

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.