Ließen beide gute Chancen aus: Aaron Opoku (links) und Pascal Breier.
Foto: Fishing4/Marcel Krause

Rostock – Geht doch! Mit einem souveränen 3:0 (2:0)-Auswärtssieg kehrte der F.C. Hansa Rostock vom Spiel in Meppen zurück an die Ostsee. War es im Hinspiel der doppelte Breier, der zur frühen Führung traf, war es diesmal der doppelte Opoku. Aaron Opoku traf schon in der 7. Minute, als er einen schönen Pass von John Verhoek erlief und an Domaschke vorbei einschob. In der 26. Minute profitierte er von einem schweren Abwehrfehler der Meppener. Einen Fehlpass nahm er auf und schloss mit einem Schuss ins kurze Eck ab. Hansa blieb in der Folgezeit deutlich überlegen und hatte eine Reihe guter Gelegenheiten. Es dauerte aber bis zur 83. Minute, bis eine tolle Kombination der Kogge zum Schluss bei Daniel Hanslik landete, der den 3:0-Endstand besorgte. Hansa ließ in der zweiten Halbzeit keinen Torschuss der Hausherren zu und ging als verdienter Sieger vom Platz.

Das Top-Duo Duisburg (gegen Chemnitz) und Mannheim (gegen Viktoria Köln) tat sich schwer und sicherte die Heimsiege erst in der Schlussphase. Braunschweig und Bayern II trennten sich Unentschieden. Im Tabellenkeller ließ Zwickau durch einen Kantersieg gegen Halle im Abstiegsrennen aufhorchen.

Der 30. Spieltag:

1. FC Magdeburg – KFC Uerdingen 1:1
MSV Duisburg – Chemnitzer FC 2:1
TSV 1860 München – FC Würzburger Kickers 1:2
Eintracht Braunschweig – FC Bayern München II 1:1
FSV Zwickau – Hallescher FC 5:1
SV Waldhof Mannheim – Viktoria Köln 2:1
SV Meppen – F.C. Hansa Rostock 0:3
SC Preußen Münster – SpVgg Unterhaching (So.)
FC Carl Zeiss Jena – 1. FC Kaiserslautern
FC Ingolstadt – SG Sonnenhof Großaspach

Die Tabelle:

1.MSV Duisburg3055 : 4051
2.SV Waldhof Mannheim3045 : 3450
3.FC Bayern München II3058 : 5048
4.Eintracht Braunschweig3048 : 4148
5.SpVgg Unterhaching2943 : 3347
6.FC Würzburger Kickers3053 : 4847
7.TSV 1860 München3050 : 4346
8.FC Ingolstadt 042950 : 3745
9.F.C. Hansa Rostock3041 : 3445
10.KFC Uerdingen3035 : 4144
11.SV Meppen3051 : 4243
12.1. FC Kaiserslautern2944 : 4638
13.Viktoria Köln3052 : 5938
14.1. FC Magdeburg3039 : 3337
15.Chemnitzer FC3046 : 4737
16.FSV Zwickau3047 : 4736
17.Hallescher FC3046 : 5333
18.SC Preußen Münster2943 : 5330
19.SG Sonnenhof Großaspach2924 : 5424
20.FC Carl Zeiss Jena2928 : 6318
Anzeige
AOK