Foto: Fishing4/Marcel Krause (Archiv)
Bei einem der wenigen Einsätze: Jonas Hildebrandt im Zweikampf gegen Jonas Hofmann.

Rostock – Es kommt Bewegung in den Kader: Der F.C. Hansa Rostock und Mittelfeldspieler Jonas Hildebrandt gehen getrennte Wege. Der 23-Jährige, der ursprünglich noch bis zum 30. Juni in Rostock unter Vertrag stand, wechselt zu Rot-Weiss Essen in die Regionalliga West.

Jonas Hildebrandt war im Sommer 2018 von der U21 des 1. FC Köln an die Küste gewechselt und hat insgesamt 43 Pflichtspiele (4 Tore) für die Kogge absolviert.

Der F.C. Hansa Rostock wünscht Jonas für seine sportliche und private Zukunft alles Gute und bedankt sich für seinen Einsatz an Bord der Kogge.

(PM)

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei