„Corona-Spielregeln“ auf der Lohmühle und letzte Infos zur Partie VfB Lübeck gegen 1. FC Saarbrücken

Lübeck – Nur noch wenige Stunden bis zum Anpfiff im Dietmar-Scholze-Stadion auf der Lohmühle zwischen VfB Lübeck und 1. FC Saarbrücken. Um 14 Uhr ist Anpfiff zur ersten Drittliga-Partie der beiden seit Jahren. Der gastgebende Verein informiert die Fans, die es ins Stadion geschafft haben über die „Corona-Spielregeln“ wie folgt:

  • Eingänge: Besucher der Blöcke G1 bis G3 werden gebeten, den P+R-Parkplatz und von dort den Gästeeingang zu nutzen. Karteninhaber für die Blöcke G4 bis G6 den Haupteingang. Inhaber von VIP-Logen- und Businessseats parken auf dem Schulparkplatz und nehmen ebenfalls den Haupteingang. Besucher der Alten Holze nutzen den Parkplatz Hansehalle.
  • Abstand: Halten Sie bitte 1,5 m Abstand zu anderen Gästen und Mitarbeitern!
  • Desinfektion: An den Zugängen zu den Tribünen werden unsere Ordner Desinfektionsmittel bereithalten.
  • Menschenansammlungen sind zu vermeiden.
  • Maskenpflicht: Auf dem gesamten Gelände besteht Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.
    • Ausgenommen auf dem zugewiesenen Sitzplatz
  • Sitzordnung: Gäste müssen auf dem Ihnen zugewiesenen Sitzplatz verbleiben.
    • Ausgenommen sind der Besuch des WC und der Cateringstände
  • Speisen und Getränke dürfen nur auf dem zugewiesenen Sitzplatz verzehrt werden.
  • Sanitärbereich: Auch dort gelten die Abstands – und Hygieneregeln.
  • Fangesänge sind leider untersagt.
  • Taschen, die größer als DIN A5 sind, sind im Stadion untersagt.
  • Verlassen des Stadiongeländes: Kein erneuter Zutritt (keine Pausenkarten).
  • Gesundheit: Mit Betreten des Stadiongeländes bestätigt der Gast, dass er sich nicht krank fühlt, in den vergangenen 14 Tagen in keinem Risikogebiet war und keinerlei Symptome aufweist. Personen, bei denen sich dies anders verhält, sind nicht zutrittsberechtigt.
  • Symptome: Sollten unseren Mitarbeitern / Ordnern kritische Symptome beim Gast auffallen, wird dieser gebeten, das Stadion zu verlassen.

Der Verein gab zudem die letzten Infos rund um die Begegnung folgende bekannt:

Daten & Fakten
Anstoß: Sonnabend, 14 Uhr, Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle.
Stadionöffnung: Die Stadiontore werden ab 12 Uhr geöffnet sein.
Tickets: Es sind 1.860 Zuschauer zugelassen. Tageskassen wird es nicht geben. Noch gibt es einige Restkarten. Solange Tickets verfügbar sind, sind diese noch bis Spielbeginn über http://tickets.vfb-luebeck.de und die bekannten Vorverkaufsstellen buchbar.
Schiedsrichter: werden erst am Spieltag nach den Ergebnissen der Corona-Testung bekannt gegeben.
Auflaufmannschaften: Aufgrund des Sonderspielbetriebs wird es bis auf Weiteres keine Kinder geben, die an der Hand der Spieler auflaufen.
Balljungen: Unsere U19-Spieler übernehmen diese Aufgabe.
Lohmühlen ECHO: Unsere Stadionzeitung, diesmal mit einem Umfang von 60 Seiten, gibt es auch diesmal wieder druckfrisch für 1 Euro. In den Logen liegt das Heft kostenfrei aus.
Statistik und Bilanz: Es ist das erste Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken, der mit dem VfB bislang keine Berührungspunkte hatte.
Verkehrssituation
Anreise: Von der Autobahn A1 aus Richtung Hamburg nehmen Sie die Abfahrt Lübeck-Zentrum (Achtung, Baustelle! Frühzeitig rechts einordnen!) und nehmen die Linksabbiegerspur, fahren aber geradeaus weiter wieder auf die Autobahn-Auffahrt. Auf der Autobahn-Auffahrt Richtung Travemünde zweigt nach wenigen Metern eine Zubringerstraße zum Stadion ab. Eine Zufahrt über die Straßen Bei der Lohmühle und An der Hansehalle ist derzeit aufgrund einer Großbaustelle nur aus Richtung der Schwartauer Allee möglich.
Personalisierte Tickets: Alle Ticketinhaber mussten beim Kauf der Karten Name und Anschrift angeben. Aus Gründen der Nachverfolgung ist mit dem Ticket keine andere Person zutrittsberechtigt. Für Personen, die kurzfristig verhindert oder erkrankt sind, wird Kasse 20 besetzt, an der mitgebrachte Tickets gegen Vorlage eines Ausweises auf einen anderen Namen umgeschrieben werden können.
Das Spiel außerhalb des Stadions
Liveticker: Unsere Website hat auch für das Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken den gewohnten Liveticker im Angebot. Einfach reinklicken unter http://liveticker.vfb-luebeck.de und natürlich auf dem Twitter-Kanal von HL-SPORTS.
TV-Übertragung: Das Spiel ist wie alle Partien der 3. Liga live bei Magenta Sport zu sehen. Ausschnitte sind ab 18.15 Uhr in der ARD-Sportschau zu sehen, wo ebenfalls über das Spiel Hansa Rostock gegen MSV Duisburg berichtet wird.