Derby-Fieber

Showdown am Kalkbrenner, bleibt der ESV an der Spitze?

Kampfansage im Derby. Fortuna will dem Spitzenreiter das Leben schwer machen.Foto: Stefan Scheel/oH

Lübeck – Der Eichholzer SV hat sich aufgrund des spielfreien Wochenendes intensiv auf die kommende Partie vorbereiten können. Gegner Fortuna St. Jürgen möchte eine neue Serie starten, nachdem die Erfolgsserie am vergangenen Wochenende gerissen ist. Beim TSV Zarpen unterlag das Team von Stefan Scheel am Ende mit 0:4. Scheel dazu: „Irgendwann musste die Serie zu Ende sein. Es war in Zarpen auch deswegen der Fall, da wir zuerst gegen das starke Mittelfeld um Ronja Bär keinen Zugriff fanden. Dann kamen wir besser ins Spiel und vergeben eine riesige Chance zum Ausgleich, kassieren aus einem Standard dann das 0:2. das Ergebnis ist am Ende zu hoch, aber auch nicht relevant.“ Der Blick ist bereits nach vorne gerichtet: „Mit Eichholz erwartet uns eine sehr schwere Aufgabe, auch weil wir schauen müssen, urlaubsbedingt eine wettbewerbsfähige Mannschaft zusammenzubekommen. In jedem Falle werden wir alles reinwerfen.“ Nicht erst seit dem Sieg der Fortunen über den einstigen unangefochtenen Spitzenreiter und nunmehr Eichholz-Jäger Boostedt ist Eichholz-Trainer Hanifi Demir gewarnt: „Die Gastgeberinnen haben in letzter Zeit gute Ergebnisse erzielt, wir sind gewarnt. Wir sind weiterhin gut im Saft und möchten auch am Sonntag drei Punkte entführen. Für uns ist wichtig, dass wir unseren Rhythmus beibehalten und weiterhin 100% geben.“

Der 16. Spieltag

SG Ostholstein – Henstedt-Ulzburg II 5:0
TSV Zarpen – Fortuna St. Jürgen 4:0
SV Boostedt – VfR Horst 4:2
Fortuna Bösdorf – Neuenbrook/Rethwisch 0:9
FSC Kaltenkirchen – SG Wilstermarsch 2:2

Der 17. Spieltag (13./14. April)

SG Ostholstein – VfR Horst (Sa., 15 Uhr)
SG Wilstermarsch – VfL Kellinghusen (16 Uhr)
Fortuna St. Jürgen – Eichholzer SV (So., 12 Uhr)
TSV Zarpen – SV Boostedt (12.30 Uhr)
Neuenbrook/Rethwisch – FSC Kaltenkirchen (15 Uhr)

Anzeige
Anzeige

Die Tabelle

PlatzMannschaftSpieleTorverhältnisPunkte
1.Eichholzer SV1567 : 1637
2.SV Boostedt1548 : 1435
3.SV Neuenbrook/​Rethwisch1444 : 1230
4.VfR Horst1652 : 3229
5.TSV Zarpen1337 : 1625
6.SG Wilstermarsch1534 : 3624
7.SV Fortuna St. Jürgen 11527 : 2221
8.VfL Kellinghusen1427 : 4516
9.SG Ostholstein RL1524 : 4414
10.FSC Kaltenkirchen1625 : 5312
11.SV Henstedt-Ulzburg II1618 : 659
12.SV Fortuna Bösdorf1617 : 657

Regionalliga Nord: Wer wird Meister?

  • Hannover 96 II (68%, 330 Votes)
  • Phönix Lübeck (15%, 74 Votes)
  • SV Meppen (6%, 29 Votes)
  • HSV II (5%, 22 Votes)
  • Holstein Kiel II (2%, 10 Votes)
  • TSV Havelse (2%, 9 Votes)
  • SV Drochtersen/Assel (1%, 5 Votes)
  • VfB Oldenburg (1%, 4 Votes)
  • Teutonia Ottensen (1%, 4 Votes)

Total Voters: 487

Wird geladen ... Wird geladen ...
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -