Dornbreite früh geschockt

Lübeck – Der FC Dornbreite hat am Sonnabend sein Heimspiel in der Oberliga Süd mit 0:3 (0:2) gegen den PSV Neumünster verloren. Die Treffer für die Gäste erzielten Tim Möller (4., 16.) und Timo Bahrendt (52.).

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -