Kurznachricht Kuna Kurznachrichten

Eichede – Vor ein paar Tagen spielte Drittligist VfB Lübeck in Neetze gegen den Lüneburger SK und gewann sein 1. Testspiel glatt mit 5:0 (2:0) Toren. Am Samstag gastiert in Niedersachsen nun mit dem SV Eichede der nächste Verein aus Schleswig-Holstein. Das nach einigem Hin und Her. Zunächst sollte die Partie in Adendorf stattfinden, dann in Winsen. Egal: Jetzt geht es eben ab 16 Uhr im Neetzer Jahnstadion los für die „Bravehearts“. Zur Info: 500 Zuschauer sind maximal zugelassen.