Lübeck – Auch bei Eintracht Groß Grönau rollt der Ball wieder. Trainer Robert Balazs sagte zu HL-SPORTS: „Wir sind nach so langer Zeit natürlich froh, dass man sich endlich wieder auf dem Platz sehen kann, auch wenn es aktuell noch in einer suboptimalen Konstellation ist. Wir sind wieder locker ins Training gestartet.“

Natürlich steht auch bei ihm die Kaderplanung im Fokus. Balazs: „Wir sind aktuell noch in den Gesprächen mit unserem Kader. Bis auf Luis Mickeleit (nach Reinfeld) hat noch keiner den Gedanken eines Wechsels gehegt. In Kürze werden wir auch intern durch sein. Extern sind wir auch mit einigen Spielern im Gespräch. Da gibt es allerdings noch nichts konkretes zu berichten.“

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.