Paul Dürkop wechselt zum SC Rapid. Foto: oH

Lübeck – Ersatz für Tino Arp scheint beim SC Rapid gefunden zu sein. Paul Dürkop wechselt in der kommenden Spielzeit vom Kronsforder SV zum SC Rapid. Dessen Trainer Christian Arp sagte zu HL-SPORTS: „Er besticht durch Schnelligkeit, Zug zum Tor und vor seinem halben Jahr in Spanien hat er in 42 Spielen 46 Tore erzielt. In Kronsforde ist er Führungsspieler und hat sich dadurch weiterentwickelt. Wir freuen uns sehr auf ihn und er passt menschlich super bei uns rein. Er ist ein super Typ.“

Paul Dürkop mit dem Trikot des SC Rapid. Foto: oH