Lübeck – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die ersten vier Spieltage der 3. Liga der Saison 2020/2021 in Abstimmung mit den Sicherheitsbehörden und den Klubs zeitgenau angesetzt.

Aufsteigerduell am Sonnabend

Der VfB Lübeck empfängt am Sonnabend, 19. September 2020 um 14 Uhr den 1. FC Saarbrücken zum Aufsteigerduell. Am zweiten Spieltag bestreiten die Grün-Weißen ihr erstes Freitagabendspiel in der 3. Liga, zu Gast sind sie am 25. September 2020 um 19 Uhr bei der SpVgg Unterhaching. Die Duelle gegen den MSV Duisburg (3. Oktober) und beim TSV 1860 München (10. Oktober) finden dann erneut sonnabends um 14 Uhr statt. Das gab der Aufsteiger in Pressemitteilung bekannt.

Hansa Rostock startet zeitgleich

Auch der F.C. Hansa Rostock startet am Sonnabend. Hier die zeitgenauen Termine der Mecklenburger:

1. Spieltag: Sonnabend, 19.09.2020 – 14 Uhr: F.C. Hansa Rostock – MSV Duisburg
2. Spieltag: Sonnabend, 26.09.2020 – 14 Uhr: 1. FC Saarbrücken – F.C. Hansa Rostock
3. Spieltag: Sonntag, 04.10.2020 – 13 Uhr: F.C. Hansa Rostock – KFC Uerdingen
4. Spieltag: Sonnabend, 10.10.2020 – 14 Uhr: SC Verl – F.C. Hansa Rostock

Rahmenplan der 3. Liga

Zeitgenaue Terminierungen weiterer Spieltage werden bereits in der kommenden Woche erwartet. Die Regelspieltage der 3. Liga folgen einem festen Ansetzungsformat:

Ein Spiel am Freitag (19 Uhr)
Sechs Spiele am Samstag (alle 14 Uhr)
Zwei Spiele am Sonntag (13 und 14 Uhr)
Ein Spiel am Montag (19 Uhr)

Eine Ausnahme bilden die englischen Wochen mit jeweils fünf Partien am Dienstag- und Mittwochabend, dort wird es vorher kein Montagsspiel geben.

Alle Spiele der 3. Liga sind live und in voller Länge bei MagentaSport zu sehen. Freitags, sonntags und montags überträgt MagentaSport exklusiv live – ebenso an den Wochenspieltagen. Samstags zeigen die Dritten Programme der ARD im Free-TV ausgewählte Spiele zusätzlich live, insgesamt 86. Die Highlights der 3. Liga sind unter anderem wöchentlich in der ARD-Sportschau, den Sportsendungen der Dritten Programme sowie am späten Montagabend in „3. Liga pur“ bei Sport1 zu sehen.

Alle Spieltage der 3. Liga.

(PM/rk)