Erster Test für Thioune gegen Hansa Rostock im Livestream – HSV verleiht Verteidiger

David Bates (HSV). Foto: Lobeca/Gettschat

Hamburg – Zum Testspiel am heutigen Sonntag (9.8.) gegen Hansa Rostock wird dem Hamburger SV David Bates fehlen. Der Schotte (Vertrag bis 2022) wurde an den belgischen Erstligisten Cercle Brügge verliehen. Eine Zukunft in Hamburg war für ihn nicht gegeben.

Hansa Rostock schon „eingespielt“

Zuschauer sind für die Partie zwischen dem Zweit- und Drittligisten nicht zugelassen. Darum überträgt der HSV die Partie auf als Livestream. Anpfiff ist um 15 Uhr. Für die Rothosen ist es nach dem Trainingsstart am vergangenen Mittwoch der erste Test und für Cheftrainer Daniel Thioune die erste Partie bei seinem neuen Verein. Hansa war schon zweimal gefordert. Bei Anker Wismar gab es einen 1:0-Erfolg und gegen den Berliner AK siegte die „Kogge“ 5:2.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige