Jubel beim FC Dornbreite nach dem Sieg am letzten Spieltag in der Oberliga. Foto: Sven maly (oh)
Anzeige
Przybyl MeisterMetall

Lübeck – Am Sonnabend stieg der letzte Spieltag in der Oberliga. Alle Partien wurden zeitgleich angestoßen (14 Uhr), Entscheidungen sind gefallen. So sicherte sich der SV Eichede im Fernduell mit dem SV Todesfelde, beide Klubs waren erfolgreich, den 2. Tabellenplatz. Im gesicherten Mittelfeld landeten der Oldenburger SV und der VfB Lübeck II, die gegeneinander kickten. Im Abstiegskampf waren der FC Dornbreite und TSV Pansdorf gefordert. Während die Lübecker einen Sieg bejubelten im Kampf um den Verbleib im schleswig-holsteinischen Oberhaus und letztlich über dem Strich blieben, verloren die Ostholsteiner ihr letztes Heimspiel und sind abgestiegen.

FC Dornbreite – SC Weiche II 3:1 (3:0)

Tore: 1:0 Peters (4.), 2:0 Peters (12.), 3:0 Peters (42.), 3:1 Kalisch (66.)

Thomas Manthey (FCD): „Gewonnen! Unglaublich wie viele Rückschläge die Truppe während der Saison einstecken musste und keiner hat aufgegeben. Das heute ist die Belohnung für die Jungs. Jetzt wird das Vereinsheim abgerissen.“

Oldenburger SV – VfB Lübeck II 2:3 (1:1)

Tore: 1:0 Achtenberg (12.), 1:1 Varol (15.), 1:2 von Esebeck (55.), 1:3 Erfurth (60.), 2:3 Junge (66.)

Kevin Wölk (OSV): „Schöner Sommerkick zum Ende der Saison, ein schönes Spiel für die Zuschauer und viele Tore. Nun gilt es für uns den Fokus auf das Pokalfinale zu legen, konzentriert zu trainieren, damit wir den Pokal nach Oldenburg holen.“

Dominik Toschka (VfB II): „Man hat beiden Mannschaften angemerkt das es nicht mehr um viel geht, schwierig so die letzten Meter raus zu kitzeln. Es gab viele leichte Fehler auf beiden Seiten. Am Ende freuen wir uns mega über den Sieg, vor allem das wir uns mit einem Sieg aus der Saison verabschiedet haben. Jetzt werden wir noch eine Abschlussfeier durchführen – und da haben wir auch richtig Bock drauf.“

TSV Pansdorf – SV Eichede 1:2 (0:1)

Tore: 0:1 Ehlers (28.), 1:1 Mess (80.), 1:2 Bieche (90.)

Carsten Henck (Pansdorf): „Die Truppe hat sich mit einer guten Leistung verabschiedet und hätte sich ein Remis redlich verdient. Am Ende war es tragisch.“

Anzeige
AOK

Jan-Henrik Schmidt (SVE): „Das war ein verdienter 2:1-Sieg. Wir haben die Vizemeisterschaft geholt, worauf wir natürlich mächtig stolz darauf sind. Wir sind in Pansdorf angereist mit einem absolut dezimierten Kader. Es ist Wahnsinn, wie wir aktuell am Stock gehen, haben es aber super gemacht. In den ersten dreißig Minuten waren wir klar überlegen, sind folgerichtig in Führung gegangen. Das war ein geiles Tor. Danach haben wir Pansdorf zu lange am Leben gelassen, die noch einmal alles nach vorne geworfen haben. Unglücklich kam es zum Ausgleich. Das wir noch den Lucky Punch setzen war hochverdient.“

SV Todesfelde – SV Frisia 03 8:0 (3:0)

Tore: 1:0 Liebert (8.), 2:0 Liebert (11.), 3:0 Weidemann (37.), 4:0 Meseberg (48.), 5:0 Krause (72.), 6:0 Pajonk (75.), 7:0 Pajonk (81.), 8:0 Rave (83.)

Sven Tramm (SVT): „Das war ein ungefährdeter Sieg. Von Anfang an haben die Jungs gleich Druck gemacht, völlig zu Recht 8:0 gewonnen. Das war ein klasse Spiel für uns zum Abschied. Da bin ich sehr dankbar, freue mich das wir zum Ende noch einmal so ein gutes Spiel gemacht haben.“

GW Siebenbäumen – TSB Flensburg 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Carstensen (7.)

Husumer SV – Eckernförder SV 1:2 (0:0)

Tore: 1:0 Sinzel (61.), 1:1 Eggers (77.), 1:2 Jürgensen (90.)

Heider SV – FC Kilia Kiel 0:4 (0:1)

Tore: 0:1 Seidel (37.), 0:2 Müller (74.), 0:3 Polonski (78.), 0:4 Storb (87., Eigentor)

TSV Bordesholm – Inter Türkspor 3:3 (1:0)

Tore: 1:0 Scherbarth (14.), 1:1 Lorentzen (54.), 2:1 Lucht (67.), 2:2 Derici (74.), 2:3 Alija (76.), 3:3 Musci (90.)

Die Tabelle:

1.FC Kilia Kiel32125:2581
2.SV Eichede3263:2375
3.SV Todesfelde32112:3473
4.PSV Neumünster32111:3966
5.TSB Flensburg3275:4660
6.Heider SV3278:6855
7.Eckernförder SV3259:5848
8.VfB Lübeck II3277:8646
9.Inter Türkspor3278:7643
10.TSV Bordesholm3255:6737
11.Oldenburger SV3251:6837
12.SC Weiche II3251:7630
13.FC Dornbreite3233:8627
14.SV Frisia 033233:9424
15.TSV Pansdorf3242:9623
16.Husumer SV3241:9523
17.GW Siebenbäumen3237:8421
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -