Fix: F.C. Hansa Rostock verpflichtet luxemburgischen Nationalspieler

Sebastien Thill heuert auf der „Kogge“ an

Sebastien Thill wechselt auf auf die Kogge. Foto: F.C. Hansa Rostock/Toni Rohmann

Rostock – Der F.C. Hansa Rostock hat sich die Dienste von Sebastien Thill gesichert. Der 28-jährige offensive Mittelfeldspieler wechselt vom luxemburgischen Erstligisten FC Progres Niederkorn an die Küste und hat einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2024 unterschrieben. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Der luxemburgische Nationalspieler (26 Länderspiele, 2 Tore) spielte zuletzt auf Leihbasis für den moldawischen Meister FC Sheriff Tiraspol, für den er in der vergangenen Saison in der Champions League 6 Gruppenspiele (2 Tore) gegen Real Madrid, Inter Mailand und Schachtar Donezk bestritten hat. 

- Anzeige -

Insgesamt kommt der 1,78 große Linksfuß auf 280 Einsätze in der 1. Liga Luxemburgs, Russlands und Moldawiens. 

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport beim F.C. Hansa Rostock: „Mit Sebastien bekommen wir einen Spieler, der sich bereits in verschiedenen nationalen Wettbewerben und höchsten Ligen bewiesen hat. Er ist lauf- und spielstark, kann Tore vorbereiten und selber machen und verfügt über einen starken linken Fuß. Nun heißt es für ihn, seine Qualitäten und fußballerischen Fähigkeiten auch in der 2. Bundesliga abzurufen. Den Ehrgeiz, die richtige Einstellung und große Lust auf Hansa hat er in jedem Fall.“

„Schon nach dem ersten Gespräch war meine Entscheidung klar, dass ich unbedingt nach Rostock will. Hansa ist einfach ein geiler Verein mit großer Tradition in Deutschland und einer unglaublichen Fanbase – ich kann‘s deshalb auch schon kaum erwarten, das erste Mal im Ostseestadion aufzulaufen. Mein Ziel ist es, dabei zu helfen, dass wir schnellstmöglich den Klassenerhalt sichern können und noch besser abzuschneiden als in der vergangenen Saison“, so Thill, der für den F.C. Hansa Rostock künftig mit der Rückennummer 29 auflaufen wird.

Bildquellen

  • Thill: F.C. Hansa Rostock/Toni Rohmann
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments