Torjubel beim VfB Lübeck von Yannick Deichmann (links) und Vorbereiter Patrick Hobsch auch in Zukunft. Foto: Fishing4/Marcel Krause

Lübeck – Nach dem freien Sonntag für die Regionalligaspieler des VfB, geht es heute wieder los. Cheftrainer Rolf Martin Landerl bittet um 15 Uhr zur ersten Einheit in dieser Woche an die Lohmühle. Danach geht es täglich weiter: Am Dienstag (10/15 Uhr), Mittwoch (10 Uhr), Donnerstag (15 Uhr) und Freitag (15 Uhr) können sich die Kaderkicker der Lübecker für einen Platz in der Startformation gegen Holstein Kiel II am Sonnabend (14 Uhr) empfehlen.

Tim Weißmann (Archivbild) laboriert aktuell an einer Verletzung… Foto: Lobeca/Raasch

Auch Tim Weißmann nicht abgeschrieben…


Das gilt übrigens auch für Tim Weißmann, der aufgrund einer Verletzung zuletzt beim 2:1 gegen St. Pauli II nur als Zuschauer fungierte, dessen Knochenstauchung aber anscheinend nicht ganz so schlimm ist. „Wir gehen nicht davon aus, dass er uns länger fehlen wird, werden schauen wie sich das in dieser Woche entwickelt. Manchmal geht so etwas ja schnell“, glaubt Landerl an eine schnelle Rückkehr des Abwehrspielers.

Anzeige
AOK