Matthias Maluche

Lübeck – Der Ratzeburger SV steht in der Frauen-Landesliga auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit sechs Siegen und vier Remis sicherten sie sich 22 Punkte. Drei Niederlagen kassierte der RSV. Dabei mussten die Lauenburger sich mit einer 5:9-Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer, den Eichholzer SV geschlagen geben. Mit 24 Treffern gehört die Torjägerin Hannah Baalmann zum Team von Trainer Mathias Maluche.

Am 1.März startet der RSV wieder im Ligabetrieb. Zu Hause empfangen die Lauenburger die SG Zarpen/Krummesse.

Anzeige