Jubel beim TSV Siems. Foto: Lobeca/Felix Schlikis

Lübeck – Der neunte Spieltag der Frauen Oberliga findet für den TSV Siems erst im neuen Jahr statt. Der TSV Klausdorf bat um Verschiebung, die Siemser stimmten zu. Jetzt wurde das Spiel auf den 19. Februar festgesetzt.

Die Partien in der Übersicht:
SV Frisia 03 Risum-Lindholm – Kieler MTV, Sa. 14 Uhr
SV Neuenbrook/Rethwisch – IF Stjernen Flensborg, So., 14 Uhr
TuRa Meldorf spielfrei
SV Henstedt-Ulzburg II – TSV Russee, So., 12.12. 14 Uhr
TSV Siems – TSV Klausdorf, Sa., 19.02., 17.30 Uhr
SSG Rot-Schwarz Kiel – SSC Hagen Ahrensburg, So., 27.02., 14 Uhr

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.