HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Hamburg – Tabellenführer FC St. Pauli brauchte nur fünf Minuten, um den 0:1-Halbzeit-Rückstand beim 1. FC Heidenheim zu drehen, Burgstaller (55., 60) und Dittgen (56.) trafen. Dittgen (81.) erzielte den vierten Treffer für die Kiez-Kicker. Mohr (4.) und Kleindienst (85.) waren für Heidenheim erfolgreich. Holstein Kiel kam zu einem 1:1 beim FC Ingolstadt. Der Karlsruher SC gewann mit 2:1 gegen Erzgebirge Aue.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -