Bleibt er? Martin Wiederhold (10, Hannoverscher SC) im Duell mit Dongsu Kim (3, VfB Lübeck). Foto: Lobeca/Raasch

Lübeck – Immer mehr Details sickern durch, wie sich gerade das Bild an der Lohmühle in der 3. Liga ändern könnte. Diverse Umbaumaßnahmen (Doppel-Container, Modernisierung Flutlicht und Lautsprecher, Instandsetzung etc.) wurden angeschoben. Und auch beim Thema Gästefans wird alles konkreter. Die sollen in der 3. Liga nämlich übergangsweise zunächst auf der Sparkassentribüne ihren Sitzplatzbereich bekommen. Nur Übergangsweise! Ja, denn nach Informationen von HL-SPORTS ist es angedacht eine mobile Sitztribüne, so wie schon im DFB-Pokal gegen den FC St. Pauli geschehen, im Bereich Block A oder B zu integrieren, alles zu entzerren.

Sitzplätze im Gästebereich. So könnte das in der 3. Liga ausschauen auf der Lohmühle. Foto: sr

Kim – Mitte der Woche wird vermeldet…

Ein, zwei, drei Neuzugänge wird es an der Lohmühle noch geben. Diverse Abgänge stehen bereits fest, auch dort fehlen allerdings noch offizielle Bestätigungen (Bombek, Bock). Ganz ruhig ist es im Moment beim Thema Kim Dongsu. Der Kontrakt des 25-jährigen Südkoreaners läuft am 30.6. 2020 aus. Legitime Frage: Und was passiert dann? Immerhin konnten wir VfB-Sportdirektor Rocco Leeser dieses Statement entlocken: „Bezüglich Dongsu äußere ich mich am Mittwoch.“

Man darf gespannt sein was mit dem Innenverteidiger passiert…

Anzeige
AOK
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Björn Rehder

Was gür eine Aussage ist den nun gestern getroffen worden bezügluch der Personalie Kim?