Lars Möller mit Kay Lübke (Vorstand der SG Sarau/Bosau). Foto: oH
Anzeige
OH-Aktuell

Sarau – Einen Neuzugang zur kommenden Saison verbucht die SG Sarau/Bosau. Lars Möller kommt vom TSV Pansdorf zum Verbandsligisten und ist der erste Neuzugang bei den Ostholsteinern.

„Lars kennt die Sportanlage in Sarau schon von diversen Trainingseinheiten als „Gast-Keeper“ und aus seiner A-Jugend Zeit. Dort spielte er unterandrem mit Christoph Jürgens, Oliver Kohn, Nils Nehring (alle im Kader der SG I), Julian Gerlach (TSV Pansdorf) und Christian Rave (SV Todesfelde) für die A-Jugend der SG Ahrensbök/Sarau/Bosau. Er verfügt über Erfahrung in höherklassigen Ligen (Landes- und Oberliga) und möchte jetzt, nach überstandener Hüft-Operation und Reha, wieder einsteigen und einen Neustart in der Verbandsliga wagen“, sagt Trainer Robertin Borja.

Anzeige