Kaniwar Uzun half zuletzt beim Spiel in Todesfelde aus. Foto: sr

Lübeck – In der Regionalliga zwangspausiert der VfB Lübeck an diesem Wochenende. Komplett frei haben die Spieler aber nun auch nicht. Auch am heutigen Sonnabend bittet VfB-Trainer Lukas Pfeiffer am Vormittag die Mannschaft wieder zum Training, lässt auf dem Nebenplatz arbeiten. Der eine oder andere Spieler sollte eigentlich am Nachmittag, genauer gesagt ab 14 Uhr, sogar in der U23 und im Oberligakick gegen den PSV Neumünster an der Lohmühle Praxis sammeln. Das Thema ist allerdings seit Freitag erledigt, da das Oberligamatch aufgrund Unbespielbarkeit von Platz 1 abgesagt wurde.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Bildquellen

- Anzeige -
  • Kaniwar Uzun, VfB Lübeck: sr
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.