Geduld nicht nötig: Malone vom VfB Lübeck zum F.C. Hansa Rostock

Ryan Malone an Bord der Kogge

Sport-Vorstand Martin Pieckenhagen und Hansa-Neuzugang Ryan Malone. F.C. Hansa Rostock

Rostock – Die Geduld von Ryan Malone wurde kurz auf die Probe gestellt. Der Der F.C. Hansa Rostock hat den US-Amerikaner mit einem Vertrag ausgestattet. Der 28-jährige Innenverteidiger hat bis zum 30. Juni 2022 plus Option bei den Hanseaten unterschrieben.

Malone bleibt an der Ostsee

Malone spielte zuletzt beim VfB Lübeck, für den er in der vergangenen Spielzeit insgesamt 23 Drittliga-Spiele (2 Tore, 1 Vorlage) bestritten hat.

- Anzeige -

Zwei Testspiele genügten

Im Rahmen der Vorbereitung des F.C. Hansa Rostock auf die neue Spielzeit 2021/2022 absolvierte der 1,88 große Rechtsfuß das einwöchige Mannschafts-Trainingslager in Kremmen und kam im Zuge dessen auch bei den beiden Testspielen gegen Viktoria Berlin und den VfL Wolfsburg zum Einsatz.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

„Wir kennen Ryan“

Martin Pieckenhagen, Vorstand Sport beim F.C. Hansa Rostock: „Wir freuen uns, dass wir mit Ryan Malone einen robusten Defensivallrounder für diese physisch starke 2. Bundesliga verpflichten konnten. Wir kennen Ryan von seinen Auftritten beim VfB Lübeck, wo er trotz des Abstiegs eine gute Saison gespielt hat. Letztlich hat er uns auch im Probetraining sowie in den beiden Vorbereitungsspielen überzeugen können.“

Nummer 16 für das „Einwurfmonster“

„Ich freue mich, künftig für diesen großen Verein auflaufen zu können, den ich natürlich noch gut von den Begegnungen in der vergangenen Saison in Erinnerung habe. Durch das gemeinsame Trainingslager konnte ich bereits die gesamte Mannschaft kennenlernen und es ist großartig, nun auch Teil dieses geilen Teams zu sein. Ich hoffe, ich kann meinen Teil dazu beitragen, dass wir gemeinsam die Ziele des Vereins erreichen werden. Da bei den Spielen nun auch wieder Fans in den Stadion dabei sein können, ist die Vorfreude auf die Saison und vor allem die Atmosphäre im Ostseestadion natürlich riesig“, so Malone, der beim F.C. Hansa die Rückennummer 16 erhält.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.