Marvin Freund. Foto: sr

Lübeck – Es hatte sich schon angedeutet, nun gibt es Gewissheit: Marvin Freund kehrt zum Oldenburger SV zurück. Das verkündete heute der Oberligist aus Ostholstein. Freund kickte zuletzt beim VfB Lübeck, bzw. stand dort im Kader der Reservemannschaft ohne zum Einsatz zukommen. Nun versucht der 22-Jährige wieder an der alten Wirkungsstätte ab Sommer durchzustarten. Oldenburg, allen voran Fußballobmann Andreas Brunner, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Marvin zum OSV zu holen. Dadurch wird unser Kader in der Defensive nochmals qualitativ verstärkt.“

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -