Rostock – Am Donnerstag hat der F.C. Hansa Rostock mit der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit in der 2. Bundesliga begonnen. Bei warmem Sommerwetter stand um 10 Uhr die erste Trainingseinheit auf dem Programm. Mit dabei waren vor etwa 100 Zaungästen die Neuzugänge Hanno Behrens und Thomas Meißner sowie Theo Gunnar Martens, der aus der eigenen Jugend stammt. Streli Mamba wird erst am Montag in das Mannschaftstraining einsteigen. 21 Spieler (davon drei Torleute) machten sich dann in der Nachmittagseinheit auf einen 10 km-Waldlauf.

Während der Vorbereitung werden aktuell sechs Testspiele ausgetragen. Höhepunkt ist dabei sicherlich die Partie beim Bundesligisten VfL Wolfsburg als Abschluss des Trainingslagers im Land Brandenburg. Diese Begegnung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit im AOK-Stadion in Wolfsburg statt.

- Anzeige -

Der aktualisierte Sommerfahrplan

23.6., 17 Uhr: MSV Pampow (A, Sportanlage Gartenweg Pampow)
26.6., 15.30 Uhr: FC Anker Wismar (A, Kurt-Bürger-Stadion Wismar)
30.6., 16 Uhr: Berliner AK (H, Volksstadion)
3.7., 15 Uhr: FSV Luckenwalde (H, Volksstadion)
5. – 10.7.: Trainingslager im Land Brandenburg
7.7., 16.30 Uhr: Viktoria Berlin (A, Elgora Stadion)
10.7., 16 Uhr: VfL Wolfsburg (A, AOK-Stadion)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

23. – 25.7.: Punktspielstart 2. Bundesliga
6. – 9.8.: DFB-Pokal 1. Hauptrunde

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.