Nico Neidhart. Foto: F.C. Hansa Rostock

Rostock – Der F.C. Hansa Rostock hat mit einem dezimierten Kader am Mittwochabend den 1. FC Saarbrücken mit 4:2 (1:1) besiegt und rückte dadurch auf den 3. Tabellenplatz vor.

Der F.C. Hansa musste früh einem Rückstand hinterher laufen. Nach einem Fehler von Sonnenberg vollendete Nicklas Shipnoski gegen Keeper Markus Kolke (7.). Der Ausgleich ließ aber nicht lange auf sich warten. John Verhoek verwandelte einen an Damian Roßbach verursachten Foulelfmeter sicher (14.). Danach spielten beide Teams weiter munter nach vorne, ein weiterer Treffer fiel allerdings nicht.

- Anzeige -

Die Kogge kam gut in die 2. Spielhälfte und belohnte sich bereits nach neun Minuten mit der Führung durch Björn Rother, der eine Vorarbeit von Pascal Breier und Lukas Scherff abschloss. Anschließend verflachte die Partie etwas. In der turbulenten Schlussphase des Spiels überschlugen sich dann die Ereignisse. Zunächst traf Nico Neidhart auf Zuspiel von Nik Omladic mit einem schönen Schuss in den Winkel (86.) zum 3:1. Die Gäste kamen aber noch einmal zurück und erzielten in der 90. Minute durch Kianz Froese nach einem Eckball den Anschluss. Saarbrückens Kapitän Manuel Zeitz war offensichtlich etwas übermotiviert, denn er sah nach einer heftigen Grätsche gegen Neidhart Rot (91.). Der gab aber die richtige Antwort und machte drei Minuten später mit einem erneuten Schuss in den Winkel den Sack zu.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Der 21. Spieltag

Zwickau – Duisburg 3:1
Wiesbaden – Köln 2:2
Bayern II – Verl abgesetzt
Mannheim – Dresden 1:0
Kaiserslautern – Türkgücü 0:0
Ingolstadt – Halle 1:1
Rostock – Saarbrücken 4:2
Magdeburg – 1860 0:3
Lübeck – Unterhaching 1:0
Meppen – Uerdingen abgesetzt

Die Tabelle

1.SG Dynamo Dresden2034 : 2038
2.TSV 1860 München2142 : 2037
3.F.C. Hansa Rostock2031 : 2135
4.FC Ingolstadt2028 : 2235
5.Türkgücü München2128 : 2333
6.SC Verl2037 : 2931
7.1. FC Saarbrücken2033 : 2930
8.SV Waldhof Mannheim2133 : 3330
9.Hallescher FC2126 : 3230
10.SV Wehen Wiesbaden2035 : 3229
11.FSV Zwickau1922 : 2425
12.FC Bayern München II1926 : 2624
13.KFC Uerdingen1916 : 1924
14.Viktoria Köln2125 : 3524
15.SV Meppen2021 : 2823
16.1. FC Kaiserslautern2120 : 2721
17.SpVgg Unterhaching2122 : 3021
18.1. FC Magdeburg2119 : 2921
19.VfB Lübeck2022 : 2820
20.MSV Duisburg2124 : 3718

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.