Rostock – Der Rückrundenstart führte den F.C. Hansa Rostock zum abstiegsgefährdeten MSV Duisburg. Mit einem 2:1 (2:1)-Erfolg und drei Punkten im Gepäck reiste die Kogge an die Ostsee zurück.

Die Partie begann gut für den F.C. Hansa, denn bereits der erste Torschuss landete im Kasten. Nico Neidhart flankte auf John Verhoek, der den Ball auf Manuel Farrona Pullido ablegte. Dessen Schuss wurde unhaltbar abgefälscht – 0:1 (5.). Das war für längere Zeit der einzige Höhepunkt, dann sorgte erneut Farrona Pullido für ein Highlight. Einen Konter nach abgefangenem Duisburger Angriff schloss er mit einem Traumtor in den Winkel ab (29.). Alles sah nach einem klaren Erfolg der Kogge aus, aber Jan Löhmannsröben unterlief ein Handspiel. Den fälligen Strafstoß verwandelte Arne Sicker sicher zum Anschluss (34.). Hansa wackelte danach, rettete sich aber in die Pause.

- Anzeige -

In der 2. Halbzeit standen die Gäste wieder sicherer und ließen wenig zu, kamen aber selbst auch nur zu wenigen Gelegenheiten. Die größte hatte Löhmannsröben in der 81. Minute, als der Ball nach einem Eckball bei ihm landete, er aber zu überrascht war, um die Führung auszubauen. Duisburg gab noch einmal alles, Hansa verteidigte aber souverän und nahm die Punkte mit.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Der 20. Spieltag (22. – 24.1.)

Türkgücu – Bayern II 0:0
Duisburg – Rostock 1:2
Unterhaching – Zwickau 1:2
Halle – Magdeburg 1:0
Dresden – Kaiserslautern 4:3
Köln – Mannheim 1:2
Verl – Wiesbaden 2:2
1860 – Meppen (So.)
Saarbrücken – Lübeck
Uerdingen – Ingolstadt abgesagt

Die Tabelle

1.SG Dynamo Dresden1934 : 1938
2.FC Ingolstadt1927 : 2134
3.TSV 1860 München1938 : 1933
4.F.C. Hansa Rostock1927 : 1932
5.Türkgücü München2028 : 2332
6.SC Verl2037 : 2931
7.1. FC Saarbrücken1831 : 2529
8.Hallescher FC2025 : 3129
9.SV Wehen Wiesbaden1933 : 3028
10.SV Waldhof Mannheim2032 : 3327
11.FC Bayern München II1926 : 2624
12.KFC Uerdingen1916 : 1924
13.Viktoria Köln2023 : 3323
14.FSV Zwickau1819 : 2322
15.SV Meppen1920 : 2722
16.SpVgg Unterhaching2022 : 2921
17.1. FC Magdeburg2019 : 2621
18.1. FC Kaiserslautern2020 : 2720
19.MSV Duisburg2023 : 3418
20.VfB Lübeck1821 : 2816

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.