Rostock – Am 13. Spieltag hatte der F.C. Hansa Rostock die 2. Mannschaft des FC Bayern München zu Gast und gewann mit 2:0 (0:0).

Die Bayern begannen gut und hatten bereits in der 2. Minute eine gute Gelegenheit durch Jannik Rochelt, aber Julian Riedel blockte den Schuss im letzten Moment. Lukas Scherff prüfte Gäste-Keeper Lukas Schneller in der 9. Minute mit einem Ball, der immer länger wurde. Dann war es Manuel Farrona Polido, der das Tor knapp verfehlte (12.). Weitere gute Chancen durch John Verhoek (17.) und Oliver Daedlow (43.) blieben ungenutzt. Dem stand ein direkter Freistoß von Angelo Stiller (30.) entgegen. So blieb es beim 0:0 zur Pause, nach einer Halbzeit, in der Hansa die bessere Mannschaft war.

- Anzeige -

Die 2. Halbzeit begann ähnlich wie der 1. Durchgang. Schon nach zwei Minuten musste Markus Kolke vor einem Bayern-Spieler retten. In der 60. Minute fiel dann doch die Führung für die Kogge. Bentley Baxter Bahn flankte auf Verhoek, der den Ball auf Riedel ablegte. Dessen Schuss sah zunächst sehr verunglückt aus, drehte sich aber neben dem langen Pfosten rein. Etwas kurios, aber verdient. In der 66. Minute erhöhte Hansa durch Farrona Pulido, der einen Ball von Nico Neidhart von der rechten Seite gut annahm und im linken Winkel versenkte, ein Traumtor. In der 73. Minute kamen die Gäste zu einer guten Chance. Der Schuss von Nicolas Feldhahn ging aber knapp neben das Tor. Hansa spielte den Rest der Zeit souverän und siegte am Ende verdient.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Der 13. Spieltag (27. – 30.11.)

Uerdingen – Verl 1:2
Rostock – Bayern II 2:0
Halle – Köln 2:0
Zwickau – Magdeburg 0:1
Lübeck – Mannheim abgesetzt
Unterhaching – Wiesbaden 2:1
1860 – Türkgücü 2:2
Duisburg – Dresden (So.)
Saarbrücken – Kaiserslautern
Meppen – Ingolstadt (Mo.)

Die Tabelle

1.1. FC Saarbrücken1223 : 1324
2.FC Ingolstadt1218 : 1323
3.SG Dynamo Dresden1216 : 1122
4.TSV 1860 München1324 : 1520
5.SC Verl1121 : 1220
6.F.C. Hansa Rostock1219 : 1320
7.SV Wehen Wiesbaden1321 : 1819
8.Türkgücü München1120 : 1618
9.Viktoria Köln1317 : 2118
10.Hallescher FC1215 : 1918
11.SV Waldhof Mannheim1121 : 1715
12.KFC Uerdingen1311 : 1515
13.VfB Lübeck1216 : 1714
14.1. FC Kaiserslautern1211 : 1413
15.SpVgg Unterhaching1111 : 1613
16.FSV Zwickau1212 : 1512
17.FC Bayern München II1216 : 2112
18.1. FC Magdeburg1312 : 2012
19.MSV Duisburg1212 : 2110
20.SV Meppen99 : 186

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.