Holstein Kiel geht mit 2:7 unter – KSC nimmt Jahn auseinander

Paderborn – Holstein Kiel hat am Sonnabend zum 5. Spieltag in der 2. Bundesliga eine 2:7-Niederlage beim SC Paderborn eingesteckt und wurde damit zum ersten Mal in dieser Saison bezwungen. Und noch ein hohes Ergebnis gab es an diesem Tag, denn der Karlsruher SC gewann bei Jahn Regensburg mit 6:0. Im dritten Mittagsspiel unterlag SV Sandhausen dem 1. FC Nürnberg 1:2. Am Abend treffen noch Eintracht Braunschweig und Fortuna Düsseldorf aufeinander. Hier geht es zum Freitag.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -