Holstein Kiel weiter ungeschlagen – FC St. Pauli unterliegt Aufsteiger

Kaiserslautern – Die Nordclubs haben am Sonntag in der 2. Bundesliga unterschiedliche Ergebnisse erzielt. Der FC St. Pauli verlor beim 1. FC Kaiserslautern 1:2. Holstein Kiel gewann in Magdeburg mit 2:1 und bleibt damit weiter ungeschlagen. In einem weiteren Spiel unterlag Eintracht Braunschweig 0:1 gegen Darmstadt 98. Kiel steht in der Tabelle auf Rang zehn, St. Pauli ist Zwölfter.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Bildquellen

- Anzeige -
  • Kurznachricht: Bildrechte beim Autor
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.