Kurznachricht Kuna Kurznachrichten
Kurznachricht

Essen – Sie haben Arminia Bielefeld, Fortuna Düsseldorf und Bayer Leverkusen aus dem laufenden Pokalwettbewerb geworfen, doch an den Kieler „Störchen“ haben sich die Regionalligaspieler von Rot-Weiß Essen die Zähne ausgebissen: Im DFB-Viertelfinale haben sie gegen den Zweitliga-Zweiten mit 0:3 verloren. Die Kieler Tore erzielten Mühling (Foulelfmeter; 26.), Serra (28.) und Mees (90.). Holstein Kiel stand vor 80 (!) Jahren zum letzten Mal im Halbfinale des DFB-Pokals!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -