„Hut ab vor unserer Mannschaft“

TSV Gremersdorf gewinnt in Malente

4:2-Sieg für den TSV Gremersdorf in Malente

Gremersdorf – Da ist er, der nächste Sieg in der Kreisliga Ost für den TSV Gremersdorf. Der Verbandsliga-Absteiger gewann am 5. Spieltag sein Heimspiel gegen den TSV Malente mit 4:2 (0:1) nach Toren von Bennet Baaß (55.), Michael Rüdiger (75.), Maurice Wagner (84.) und Johann Liebrecht (88.). Für die Gäste trafen Meyer (12.) und Jalali (90.).

Trainer voll des Lobes

„Ein völlig, auch in der Höhe verdienter Sieg gegen eine Erfahrene und abgezockte Malenter Mannschaft. Die ersten 30 Minuten gehörten den Malentern, aber danach haben wir das Heft in die Hand genommen. Zweite Halbzeit war dann einfach nur noch stark von uns, Hut ab vor unserer Mannschaft,“ so Trainer Olaf Schlüter zu HL-SPORTS.

- Anzeige -

Top-Spiel steht bevor

Für die Gremersdorfer ging es dadurch in der Tabelle auf Rang drei, Spitzenreiter Schönwalde ist in Sichtweite. Und am Sonntag wäre man mit einem weiteren Dreier am Zweitplatzieren Sarau/Bosau II vorbei.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Der 5. Spieltag – Kreisliga Ost

TSV Gremersdorf – TSV Malente 4:2
Oldenburger SV II – TSV Lütjenburg 0:9
SC Cismar – TSV Schönwalde 1:3
Fortuna Bösdorf – SpVgg Putlos 3:3
Eutin 08 II – ASV Dersau 0:4
TuS Garbek – SG Sarau/Bosau II 1:1

Die Tabelle

1.TSV Schönwalde411 : 412
2.SG Sarau/​Bosau II511 : 610
3.TSV Gremersdorf416 : 109
4.ASV Dersau59 : 89
5.TSV Lütjenburg418 : 77
6.SC Cismar511 : 107
7.SG Insel Fehmarn37 : 26
8.SpVgg Putlos59 : 105
9.TSV Malente47 : 94
10.SV Fortuna Bösdorf58 : 114
11.Oldenburger SV II46 : 164
12.Eutin 08 II55 : 143
13.TuS Garbek56 : 172

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.