Kurznachricht Kuna Kurznachrichten
Kurznachricht

Eutin – Am Dienstagabend steht in Ostholstein das Viertelfinale auf dem Programm. Drei der vier Begegnungen sind reizvolle Duelle auf Augenhöhe. So kommt es zum erneuten Aufeinandertreffen von Eutin 08 und dem TSV Pansdorf, der erst kürzlich in der Liga in Eutin gewann. Die SVG Pönitz empfängt den TSV Gremersdorf und der TSV Lensahn den Sereetzer SV. Lediglich der Oldenburger SV, der bei der SG Insel Fehmarn antreten muss, ist klarer Favorit. Alle Partien werden um 19.30 Uhr angepfiffen.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -